→ rhizom 29
Rhizom war das Hochschulmagazin der Münster School of Design. Selbst gestaltet, geschrieben, produziert und veröffentlicht. Am Ende eines jeden Semester wurde es auf der Bachelorabschlussausstellung präsentiert und verkauft. An der 29ten und letzten Ausgabe arbeiteten 14 Designer:innen als Team zusammen. Die Arbeit begann mit der Wahl des Themas, dem Konzept sowie gesetzten Layoutvorgaben. Jede:r Designer:in war für die Ausarbeitung einer eigenen journalistischen Arbeit verantwortlich. So entstanden 14 Artikel zum Thema Freiraum mit redaktionellem Inhalt und typografischer Umsetzung.
Für meine Reportage reiste ich in das norwegische Bø, um dort die Auswanderin und Musikerin Johanna zu besuchen. »Stadtluft macht frei, doch Freiraum braucht eine weite Landschaft. Zu dieser Erkenntnis kam Johanna, für die der weite Weg zu sich selbst mit einer langen Fahrradtour begann. Wie sich Musik und Umweltökonomie, Festessen und Alltagsleben freiheitlich verbinden lassen, zeigt ein Besuch im norwegischen Bø.«

mehr dazu?


Redaktion & Gestaltung: Nadine Aber, Franzi Häußner, Darline Horstmann, Miriam Pohl, Lea-Mara Wilper, Esther Grünewald, Mirjam Bauer, Inga Paulussen, Nadine Sleimann, Anna Oestreich, Nora Karl, Thomas Kucyk, Kim Janke, Alexandra Trauth, Maureen Seel
Kontext: Münster School of Design – Prof. Rüdiger Quass von Deyen

→ mehr projekte

Back to Top